←← zur Navigationsleiste, bitte den Mauszeiger nach links bewegen
zurück / weiter

Lemania




Rattrapante Stoppuhr der Royal Air Force aus dem 2. WK



Zifferblattseitig findet sich die Nummer "1103/39". Das bedeutet, dass die Uhr im Jahr 1939 als Nr.1103 in den Dienst gestellt wurde. Rückseitig findet sich "A.M. 6B/140" = Air Ministry Royal Air Force



"Split-Seconds Stop-Watch, Mk VA and VB
These watches, which are provided with a split-seconds chronograph action, may be carried in an aircraft for use in connection with performance tests and navigational purpose. Mk VA (Stores Ref. 6A/129) and Mk VB (Stores Ref. 6A/140)" (siehe Knirim, "British Military Timepieces" S.469 u.470)
Bei Mk VA und VB handelt es sich um britische Abfangjäger namens "Supermarine Spitfire". Es gab mehrere Versionen des "Mk V" (siehe hier).



Diese Uhr war die Standarduhr für den Typ "Mk VB" (Merlin-45-Motor, 1.440 PS, zwei Kanonen und vier MGs). Das Flugzeug wurde 3923 mal gebaut.








zurück / weiter


nach oben



zurück zur Ausgangsseite     Private Homepage