←← zur Navigationsleiste, bitte den Mauszeiger nach links bewegen
zurück

Britische Spindeltaschenuhr

von D.D. Neveren, London



Diese Uhr kommt aus der Manufaktur D.D. Neveren, London. Im Loomes steht zu ihm: Neveren (Neuren or Neweren), D.B.D. London 1760-84.



Die Uhr ist sicherlich im 18.Jahrhundert gebaut worden. Die Daten des Herstellers verweisen ja auch auf diese Zeit. Ich vermute aber, dass das Werk nicht britisch ist, es stammt wohl aus der Schweiz.



Es ist recht aufwendig hergestellt, wie an den Pfeilern und der Brücke zu erkennen ist. Feinste Qualität ist es aber nicht. Die hohe Nummerierung "25994" verweist eher auf eine Massenproduktion.
Es handelt sich natürlich der Zeit entsprechend um ein Spindelwerk mit Aufzug über 'Kette und Schnecke' ("Fusee").



Eingeschalt ist die Uhr in ein zeittypisches britisches Silberdoppelgehäuse. Trotz der bescheidenen Qualität der Punzen scheint es doch von einem Londoner Silberschmied hergestellt zu sein.




zurück


nach oben



zurück zur Ausgangsseite     Private Homepage