←← zur Navigationsleiste, bitte den Mauszeiger nach links bewegen
zurück

Britische Taschenuhren

Lewis Samuel, Liverpool




Lewis Samuel ist ein bekannter Silberschmied und Uhrmacher aus Liverpool. Eine Biographie habe ich hier zusammengestellt.



Hier stelle ich Ihnen eine seiner Uhren vor. Seine Uhren sind bei Sammlern sehr begehrt, da er sogenannte Patent-Lever Kaliber benutzte. Das ist auch bei dieser Uhr so.



Das Uhrwerk ist in ein 925er Sterlingsilbergehäuse eingeschalt. Das Gehäuse stammt ursprünglich aus Chester und wurde von dem Liverpooler Silberschmied Joseph Lewis Samuel angepasst ("JLS&Co"). Ich vermute hier eine verwandschaftliche Beziehung.



Anhand der Gehäusemarke "S" ist die Uhr auch zeitlich einzuordnen. Demnach stammt die Uhr aus dem Jahr 1814/15. Das passt auch zu den biogrphischen Daten des Uhrmachers Lewis Samuel.



In der Uhr arbeitet, wie bereits gesagt, ein Patent-Lever. Es hat nämlich eine sogenannte Massey-Hemmung. In diesem Fall ist es die seltene Massey-II-Hemmung. Als weiteres Qualitätsmerkmal verfügt sie über ein Diamantdeckstein. Ein Hebel dient dazu das Uhrwerk zu stoppen (s.u., kleiner Hebel re.).




zurück


nach oben



zurück zur Ausgangsseite     Private Homepage