←← zur Navigationsleiste, bitte den Mauszeiger nach links bewegen
zurück

Rode Watch Co.



aus "La Fédération Horlogère" vom 20. September 1906


Dies Uhr stammt von der schweizerisch-amerikanischen Manufaktur "Rode Watch Co.", die in La Chaux-de-Fonds angesiedelt war. Die Produkte dieser Firma waren nach dem amerikanischen Geschmack ausgerichtet.



Die Uhr ist in einem vergoldetem Gehäuse der Firma Dennison eingeschalt. Die Stahlzeiger sind gebläut.



In der Uhr arbeitet ein hochwertiges schweizerisches Kaliber der "Rode Watch Co.". Es ist ein 16Sz-Kaliber mit 17 Steinen. Es verfügt über goldene Chatons und über eine Schwanenhals-Feinregulierung. Der Bogen des Schwanenhals ist, typisch für die Firma, von unten und von oben am Unruhkloben befestigt. Die Platine ist gezackt. Damit ist ein Uhrwerk der Manufaktur nicht nur schnell identifiziert und sondern sieht auch noch ausgesprochen gut aus. Ergänzt wird das Aussehen durch den wunderschönen Zierschliff. Die erstklassige Qualität bestätigt sich auch durch 3 Adjustments.






zurück


nach oben



zurück zur Ausgangsseite     Private Homepage