←← zur Navigationsleiste, bitte den Mauszeiger nach links bewegen
zurück

Grosjean & Cie



Grosjean & Cie wurde 1857 von den Brüdern Arnold (09.06.1834 - 22.03.1898) und Charles Constant Grosjean gegründet. Zu Charles Constant sind keine näheren Informationen verfügbar. Arnold wurde in La Chaux de Fonds geboren und absolvierte dort auch eine kaufmännische Lehre, bevor sich mit seinem Bruder selbstständig machte. Von 1868 bis 1892 war Arnold Mitglied des Neuenburger Grossrates und 1890 dessen Präsident.



Bildmarken

Die Manufaktur war in La Chaux de Fonds angesiedelt. 1878 wurde eine Zweigniederlassung in Königsberg unter dem Namen "Grosjean Frères" gegründet, die 1891 nach Berlin umsiedelte. Werke der Manufaktur waren mit "G.F." gemarkt. 1881 gewann die Manufaktur gemeinsam mit anderen Schweizer Firmen den ersten Preis auf der Ausstellung in Melbourne.


Britischer Chronograph mit einem Kaliber von "Grosjean & Cie".



Schaltradwerk, 60s 30m, Feinreglage









zurück


nach oben



zurück zur Ausgangsseite     Private Homepage