←← zur Navigationsleiste, bitte den Mauszeiger nach links bewegen
zurück / weiter

Montbrillant





Diese Stoppuhr stammt aus der Anfangszeit der Manufaktur 'Breitling', als sie noch in St. Imier angesiedelt war, also noch vor dem Umzug nach La Chaux de Fonds im Jahr 1892. Das es sich wirklich um eine der ersten Stoppuhren der Firma handelt ist auch am Minutenzähler zu erkennen, der ja entgegen dem Uhrzeigersinn die Minuten zählt. Vermutlich hat der Firmengründer selbst noch Hand an diese Uhr gelegt.



In der Uhr arbeitet ein Cylinderwerk. Es hat vier Lagersteine und ist 18''' groß. Auf dem Werk ist die Patentnummer 3823 aus dem Jahr 1891 graviert. Unten ist das Patent abgebildet.





zurück / weiter


nach oben



zurück zur Ausgangsseite     Private Homepage