←← zur Navigationsleiste, bitte den Mauszeiger nach links bewegen
zurück

Helvetia




Die Muttermanufaktur der Helvetia Watch Ltd. ist die General Watch Company. Sie wurde von Louis Brandt & Fils (später Omega) in Biel, Schweiz 1880 gegründet. In der Manufaktur "General Watch Company" wurden Cylinderuhren hergestellt. Die Fa. Louis Brand & Fils übertrug dafür eigenen Markennamen auf General Watch Co. u. a. auch die Marke "Helvetia". 1906 zog sich Brandt zurück und die General Watch Co. bestand als eigenständige Firma weiter. Sie behielt dabei die Marke "Helvetia". Weitere Marken neben "Helvetia" waren "Orta" und "Paradox". Die Firma existierte bis 1974.



Helvetia





Kaliber H 64: 13'''; 17 Steine; 18000 A/h; kl.Sek.








zurück


nach oben



zurück zur Ausgangsseite     Private Homepage