←← zur Navigationsleiste, bitte den Mauszeiger nach links bewegen
zurück

Stempeluhr Reiner



Diese aussergewöhnliche Uhr ist eine sogenannte Stempeluhr. Damit stempelte man im Büro eingegangene Korrespondenzen ab. Später ist dann minutengenau nachvollziehbar, wenn ein Dokument den Arbeitsplatz erreicht hat.




Hinten wird die Uhr aufgezogen und gestellt. Die Zeit wird dabei automatisch auf den Stempel am Fuß übertragen. Vorne an den Hebeln wird noch das korrekte Datum eingegeben.




Unten sieht man dann spiegelverkehrt die vorgenommenen Einstellung. Ich habe das Bild gespiegelt um es lesen zu können.
Die Uhr besticht aber durch die Tatsache, dass sie von der "Dresdner Bank" stammt, die heute nicht mehr existiert. Sie wird damit zu einer begehrten Rarität.






zurück

nach oben



zurück zur Ausgangsseite     Private Homepage