(S)

Verneta


Die Herkunft der Uhr anhand der Marke "Verneta" ist nicht sicher. Nach meinen Recherchen ist mir die Marke zweimal begegnet:
1. "Verenta Watch Co." aus Porrentry
2. Marke der Manufaktur "Gagnebin & Nicolet" aus Tramelan-Dessus


Zu 1.
1911 wurde die Verneta Watch Co. in Porrentruy gegründet. Der Gründer hieß Aristide Girardin. Näheres ist zur Firma nicht bekannt außer, dass die Namensrechte "Verneta" von E. Bousson an Aristide Girardin übertragen wurden.

Zu 2.
Die Marke "Verneta" wird am 20.06.1927 von der Manufaktur "Gagnebin & Nicolet" aus Tramelan-Dessus registriert. Das Gründungsdatum der Manufaktur ist nicht bekannt. In den Jahren 1918-19 wurden von ihr Uhrenprodukte in alle Welt verkauft. Die Produkte waren mit dem Namen "NIGA" gemarkt. In den Jahren 1924-25 fiel die Manufaktur durch besonders dünne Kaliber auf. An einem nicht bekannten Datum wurde die Manufaktur aufgespalten in "G.Gagnebin & Co." und "Les Fils d´Armand Nicolet". Marken der Firma waren neben "Verneta" auch "Belgica", "NIGA", "Carson", "Delta", "Favre" und "Superline".



Verneta-Lepine







nach oben



zurück zur Ausgangsseite     Private Homepage