←← zur Navigationsleiste, bitte den Mauszeiger nach links bewegen
zurück


Friedrich Benzing (1818-1881) gründete die Firma 1863. Die Firma war in Schwenningen ansässig. Ihr Hauptgeschäft war die Produktion von technischen Uhren nachdem man erkannte, dass man mit der Produktion von Wecker und Regulatoren der ruinösen Konkurrenz in Schwenningen und Schramberg auf Dauer nicht gewachsen war. Ab 1897 begann man auch mit der Produktion von Konstatieruhren.


Benzing Comatic - 25 Konstatierfächer - Bauzeit zw. 1958 und 1974


Hier stelle ich Ihnen eine Taubenuhr der bekannten Firma Benzing vor. Das Gehäuse besteht aus Metall.


Auf der Rückseite ist die sogenannte Konstatier- od . Ringtrommel zu sehen. Sie hat 25 Fächer.


Hier sieht man das Werk nach Öffnung der Uhr.






Das Uhrwerk ist von hoher Qualität und mit einer Schwanenhalsfeinreglage ausgestattet. Eine Feinreglage ist typisch für Taubenuhren.


Hier sieht man das geöffnete Ringfach der Konstatiertrommel.




Bedienungsanleitung (PDF, 7515 kb)

 
zurück

nach oben



zurück zur Ausgangsseite     Private Homepage